STARTSEITE     GRUNDINFORMATION     KURSINHALTE     ABLAUFPLAN     ANMELDUNG    KONTAKT

DIE ALLERTREUESTE FREINDIN
Pretiosen der österreichischen Lauten- und Violinmusik



DER GANZ BESONDERE GEIGEN- & LAUTENKURS

15. - 19. Juli 2020
Dominikanerkloster Retz, Klostergasse 37, 2070 Retz/Austria

 

KURSINHALTE

Violine
(Dozent: Gunar Letzbor)

Ausgehend von J.J. Vilsmayrs Solopartiten und H.I.F. Bibers Schutzengel-Passacaglia wird der Weg des polyphonen Violinspiels über C.A. Lonatis Violinsonaten bis zu J.S. Bachs „Sei Solo“ beleuchtet.

Laute
(Dozent: Hubert Hoffmann)

Die Lautentabulaturen aus Stift Kremsmünster in Oberösterreich als Kompendium eines österreichischen Lauten-Stiles.
Eine Spurensuche im Repertoire und den verwendeten Instrumenten.
Werke zur freien Auswahl.

Kammermusik
(Dozent: Claire Pottinger; Unterstützung: Hubert Hoffmann, Gunar Letzbor)

Lautenkonzerte von F.I. Hinterleitner, J.G. Weichenberger, W.L. Radolt und W.J. Lauffensteiner für 1 - 3 Violininstrumente, Viola da Gamba, 1 - 3 11-chörige Lauteninstrumente und Colachone.

Zum Seitenanfang